Coyotes Torres 25 Spiele gesperrt

Für seinen verspäteten Check gegen den Kopf von Chicago Blackhawks Stürmer Marian Hossa in Spiel 3 des Western Conference Viertelfinales erhält Phoenix Coyotes Stürmer Raffi Torres eine Sperre von 25 Spielen.

Die Sperre wird sich auf die nächste Saison ausdehnen. Torres wird dann ohne Anrechnung auf seine Sperre auch in den Vorbereitungspartien auf die neue Saison gesperrt sein. Er hatte Hossa mit dem Check verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *