NHL-Eishockeymagazin
 berichte - newsticker

Titelseite
berichte
Vereine
nhl-pool
leserservice
statistik
geruechteecke
 
Hecht und Ustorf unterschreiben in Mannheim
(19.07.2001)

Noch am 1. Juli wurde Center Jochen Hecht gegen seinen Willen von den St.Louis Blues nach Edmonton geschickt. Jetzt unterschrieb der 24-jährige gebürtige Mannheimer einen Ein-Jahres-Vertrag mit Ausstiegsklausel für die NHL bei den Adlern aus der DEL, zusammen mit dem ehemaligen Washington Capitals-Spieler Stefan Ustorf (3-Jahres Vertrag), der die letzten beiden Jahre bei den Cincinnati Cyclones in der IHL verbrachte.

Von 1995-97 absolvierte Ustorf insgesamt 54 Spiele in der NHL für Washington und erreichte dabei sieben Tore und zehn Assists. Sein zukünftiger Kollege, der bereits zwischen 1994-98 in seiner Heimatstadt professionell Eishockey spielte, brachte es in den letzten drei Jahren bei den Blues auf 78 Punkte in 138 Begegnungen.

zur aktuellen Newsübersicht

weitere News der Oilers

weitere News der Capitals

 
nach oben

Click Here!


(C) NHL - Eishockeymagazin Schäffler & Rösch GbR